HTS Touristik
(0 61 51) 36 86 570
Mo-Fr 09-12h / 14-17h

info@london-kurztrip.de
London Kurztrip
London Underground Station Putney Bridge

Putney Bridge ist die oberirdische U-Bahn-Station zwischen Parsons Green und East Putney an den Straßen Fulham High Street und New Kings Road im Stadtteil Fulham, Gemeinde Fulham-Hammersmith. Namen gebend war die ein paar Meter entfernte Brücke „Putney Bridge“, nicht der Stadtteil Putney am anderen Themseufer. Sie verfügt über 3 Bahnsteige und bedient den Wimbledon Zweig der District Line. An Spieltagen der Erstliga-Fußball-Clubs Fulham und Chelsea (beide in Fulham) kommt es zu Engpässen. Von den Plänen für die Chelsea-Hackney Line wäre auch Putney Bridge betroffen. Dann würden ab 2020 S-Bahnen die District Line ablösen.

Das Stationsgebäude hat eine verzierte gelbe Backsteinfassade. Unter der Frontseiten-Überdachung sind Sitzgelegenheiten für die Busstation.

Fulham war im 18. Jahrhundert ein „lasterhafter“ Ort, bekannt für Prostitution und Glückspiel für reiche Londoner. Bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts jedoch Lebensraum der Arbeiterklasse. Umfangreiche Umstrukturierungen (1948-1980) änderten den Status hin zu einem teuren, grünen, echten „upper-class“ Stadtteil. Viele Einkaufsmöglichkeiten von kleinen, individuellen Shops bis zum großen Fulham Broadway Shopping Centre (direkter U-Bahn-Zugang) mit exzellenten Einzelhändlern, Restaurants, Bars, Kino, Freizeiteinrichtungen (7 Tage geöffnet) werden geboten. Designermode, hervorragende Antiquitäten, die große Auswahl an frischen Lebensmittelspezialitäten, auch exotischen, sind dominierend. Fulham hat ein reges Nachtleben, viele Pubs, Bars, Restaurants.

Der Freizeit- und Sportaspekt ist Fulham’s Domäne. Putney Bridge „The White Lion“, Londons zweitälteste Themse-Brückenüberquerung, ist als Ausgangspunkt der jährlichen Oxford und Cambridge University Boat Race weltbekannt.

Die Londoner Profifußballvereine FC Chelsea: Stadion Stamford Bridge und FC Fulham: Stadion Craven Cottage, ziehen viele Besucher an. Der exklusive Sportverein Hurlingham im Hurlingham Park (liegt in Fulham) bietet seinen Mitgliedern, britische Monarchie, Politiker, Berühmtheiten – Mitgliedschafts-Warteliste derzeit ca. fünfzehn Jahre, Rugby, Polo, Tennis und vieles mehr. Dem steht Bishop’s Park mit öffentlichen Tennisplätzen, Bowling Green, Spielplätzen in nichts nach. Aktuell wird an der Neugestaltung des Stadtstrands 'Margate Sands" (1901–1914 / geschlossen 1949) gearbeitet. Dann hat Fulham wieder einen Ort mit Meeres-Atmosphäre direkt in der Nähe des Fulham Palace, der seit dem 11. Jahrhundert Wohnsitz der Bischöfe von London ist. Ein kleines Museum, Café und Galerie stehen Besuchern offen.

Damit Bewohner wie Gäste all das genießen können, patrouillieren zwanzig „Park-Constable“ durch die Parks und Freiflächen.

Tickets

Tickets für U-Bahn (London Underground) & Bustickets

  Visitor Oyster card
Ticket für U-Bahn, Bus, DLR und Tram in London
  London Visitor Travel Card
Tageskarte (U-Bahn, Bus & DLR) für London
  London Tube Ticket
Einzelfahrt für die Londoner U-Bahn
  Group Day London Travelcard
Für Gruppen ab 10 Personen
  London Visitor Travel Card (E-Voucher)
Automaten-Hinterlegung bei National Rail

Underground images courtesy of Transport for London (TfL)

Vorkasse Paypal MasterCard VISA Giropay
Ihr Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
Warenkorb anzeigen
DHL-Paketversand

Bis 30.09. übernehmen wir bereits ab € 150,00 Bestellwert (sonst € 200,00) die Kosten für den DHL-Paketversand (Standard)!



Merlins Magical Summer
Visitor Oyster card
The London Pass
London Pass
London Explorer Pass
London Explorer Pass
The Original Tour
The Original Tour
Ticket-Ratgeber
Travel oder Oyster-Card
Musicals
Lion King
Wicked

The Phantom of the Opera
Thriller Live

Mamma Mia
Kinky Boots