06151 3686570Mo-Fr: 09:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

Tickets

Eintrittskarten, Sightseeing-Pässe, Kombi-Tickets

The London Pass

Eintrittpass zu über 80 Touristenattraktionen in London

London ist nicht umsonst ein beliebtes Reiseziel - die Fülle an Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und Touren bietet für jedermann etwas und auch nach etlichen London Besuchen stellt man fest - es gibt immer noch einiges zu sehen. Was halten Sie von freiem Eintritt, Warteschlangen umgehen und beim Sightseeing Geld sparen? Hier möchten wir Ihnen den beliebten London Pass vorstellen:

Was ist der London Pass?

The London Pass® ist ein Sightseeing Pass für über 80 Top-Attraktionen in London. Mit diesem beliebten City Pass haben Sie freien Eintritt in zahlreiche Londoner Sehenswürdigkeiten, Museen, Galerien, Zoos, Kathedralen und vieles mehr. Den London Pass können Sie mit einer Gültigkeit von 1,2,3,4,5,6 und 10 Tagen bei uns kaufen.

Welche Vorteile hat der London Pass?

Mit dem London Pass können Sie alle teilnehmenden Attraktionen kostenlos besuchen. Sie brauchen keine Eintrittskarte vor Ort zu kaufen und dürfen bei ausgewählten Attraktionen den Fast-Track Eingang benutzen. So ersparen Sie sich das Schlangestehen am Einlass und haben mehr Zeit London zu entdecken. Ein weiterer Vorteil für Sie - Sie sparen am Eintrittspreis, denn der London Pass ist günstiger im Vergleich zu den Einzelpreisen an der Kasse.

Was ist im London Pass enthalten?

Zum London Pass gehören eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten wie das beliebte Windsor Castle oder der Tower of London. Neu: auch The View from the Shard ist im London Pass mit dabei! Zu den weiteren Top Attraktionen gehören:

Hampton Court Palace · HMS Belfast · Kensington Palace · London Zoo · Shakespeare's Globe Theatre · Tower Bridge Exhibition · Tower of London · Westminster Abbey · Windsor Castle · Chelsea FC Stadium Tour · Thames River Boat Cruise

Im London Pass ist auch eine Hop On Hop Off Bustour enthalten- hier können Sie zwischen Golden Tours und Big Bus wählen- 60 Stops auf 5 verschiedenen Touren (mit Audio-Kommentar in 8 Sprachen). Die Tour gilt für einen Kalendertag (wichtig - nicht zu verwechseln mit dem 24h-Ticket der Original Sightseeing Tour).

Die aktuelle Liste der im London Pass inkludierten Sehenswürdigkeiten, Fast-Track-Regelungen sowie Ermäßigungen in Restaurants können Sie hier herunterladen.

Wie funktioniert der London Pass?

Der London Pass wird von Ihnen mit der ersten Nutzung automatisch aktiviert und gilt dann für aufeinanderfolgende Kalendertage. Ein Vorteil für Sie - Sie müssen sich nicht vorab auf ein Startdatum festlegen. Zeigen Sie Ihren London Pass einfach am Eingang oder Ticketschalter der teilnehmenden Attraktion vor. Ihr Pass wird durch den Kartenleser gescannt und Sie können nun Ihre Besichtigung starten. Mit dem Pass bekommen Sie von uns ein digitales Begleitbuch mit Öffnungszeiten und vielem mehr.

Bitte beachten Sie, daß der London Pass ein reines Sightseeing-Ticket ist, das heisst er schließt keine öffentlichen Transportmittel mit ein, hier beraten wir Sie dann gerne, ob eine Travel- oder Oystercard für Sie günstiger ist. Unser Ticket Ratgeber gibt Ihnen einen ersten Überblick.

NEU: Die London Pass® App! Besitzer des London Pass können sich ab sofort kostenlos die London Pass® App aufs Handy laden. Die App versorgt Sie mit aktuellen Informationen zu den teilnehmenden Attraktionen. Zusätzlich erhalten Sie exklusive Vergünstigungen, zum Beispiel auf Souvenirs oder in Restaurants.

Was kostet der London Pass?

Der London Pass bietet eine gute Möglichkeit Ihr Reisebudget im Auge zu behalten. Denn im London Pass Preis sind alle Eintritte der teilnehmenden Attraktionen bereits enthalten. Grundsätzlich gilt - je länger der Pass gültig ist, desto günstiger ist der Preis pro Tag.

  Art des Tickets
The London Pass

Den London Pass gibt es als Plastikkarte und in elektronischer Form (pdf zum Ausdrucken oder zum Speichern auf dem Smartphone).Das entsprechende Begleitbuch gibt es in gedruckter und ebenfalls in digitaler Version.

Aktuell stellen wir unseren Ticketbestand auf elektronische Tickets um, sofern gewünscht und verfügbar können wir Ihnen aber auch gerne stattdessen Plastikkarten zuschicken (bitte bei der Buchung angeben).

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass viele gerne das gedruckte Begleitbuch nutzen, d.h. das schicken wir Ihnen grundsätzlich mit.

The London Pass Top 10
  1. Tower of London
  2. Westminster Abbey
  3. Tower Bridge Exhibition
  4. City Cruises
  5. Kensington Palace
  6. HMS Belfast
  7. London Bridge Experience
  8. Windsor Castle
  9. Monument
  10. Shakespeare's Globe Exhibition
  Zeitliche Einschränkungen
Bitte beachten Sie, dass in London fast alle Attraktionen am 25.12. geschlossen haben.
Gültigkeit
Sie aktivieren Ihren London Pass® selbst mit der ersten Nutzung, d.h. Sie müssen den genauen Termin bei der Buchung noch nicht angeben. Sobald der London Pass aktiviert ist, gilt er an aufeinander folgenden Kalendertagen - daher empfehlen wir, dass Sie mit Ihrem Sightseeing-Programm möglichst morgens beginnen.
Hinweis
Bitte beachten Sie, dass der London Pass® grundsätzlich keine Beförderungsmöglichkeit beinhaltet. Gerne beraten wir Sie bei der richtigen Wahl der entsprechenden Fahrkarte.
Lieferzeit The London Pass
London Passes sind immer direkt lieferbar

Lieferzeiten innerhalb Deutschlands: Paketversand bis 1-5 Werktage (Mo-Sa); Expressversand 1-2 Werktage (Mo-Fr)

Lieferzeiten außerhalb Deutschlands: Paketversand 1 bis 5 Werktage (Mo-Sa), Expressversand 1-2 Werktage (Mo-Fr)

Hier finden Sie weitere Versandinformationen.
Hinweis für Besucher mit Behinderungen
Der London Pass gewährt leider keine zusätzlichen Ermäßigungen für Menschen mit Behinderungen.
Zusatzinformation (1 Download)
Leistungsträger vor Ort
The Leisure Pass Group Limited
PO BOX 2337
LondonW1T 3BB
England
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Produkt The London Pass:

Welche Vorteile bietet mir der London Pass?
Mit dem London Pass haben Sie Zugang zu einer Vielzahl von Attraktionen, Museen und Touren - alles für einen Preis und ohne, dass Sie sich im voraus festlegen müssen. Sie können spontan und flexibel (zum Beispiel auch je nach Wetter) entscheiden, was Sie unternehmen möchten. An ausgewählten Attraktionen gibt es einen Fast-Track Einlass und Sie können die Warteschlangen an beliebten Attraktionen umgehen.

Kann ich das London Eye mit dem London Pass besichtigen?
Das London Eye kann leider nicht mit dem London Pass besichtigt werden. Sie können bei uns separate Tickets für das London Eye erwerben.

Verkaufen Sie auch den London Pass mit Transport?
Der Produzent des London Pass verkauft diesen wahlweise auch in Kombination mit einer Travelcard, diese Variante nennt sich "with transport". Grundsätzlich hängen beide Produkte nicht zusammen, Sie bekommen immer 2 Karten. Bei uns erhalten Sie beide Produkte mit Einzelpreisen, da Sie die Travelcard dann flexibler zur Aufenthaltsdauer und benötigten Tarifzone wählen können.

Welche Sehenswürdigkeiten des London Pass liegen in der Innenstadt?
Die meisten Sehenswürdigkeiten liegen in den Tarifzonen 1 & 2. Außerhalb sind z.B. Windsor Castle (s. Sonderregelung weiter unten), Hampton Court Palace (Zone 6), Wembley Stadium (Zone 4), Wimbledon (Zone 3).

Wie komme ich am Besten nach Windso mit dem London Pass?
Mit dem aktivierten London Pass dürfen Sie mit dem Zug von London Paddington nach Slough fahren, dort steigen Sie dann in den Zug nach Windsor um. Sie brauchen also kein zusätzliches Ticket für die Fahrt.

Unverbindliche Anfrage

Falls Sie noch Fragen zum oben genannten Produkt haben, freuen wir uns über Ihre Anfrage.


zur Buchung

Tickets, die oft in Verbindung mit The London Pass gebucht werden
 
London Visitor Travel Card
 
Visitor Oyster card
 
Mögliche Alternativen
 
London Explorer Pass
 
London City Pass
 

Images: Courtesy of Leisure Pass Group



Die beliebtesten Sightseeing Tickets für London

Fahrkarten für Flughafentransfers und Öffentlichen Nahverkehr in London (U-Bahn, Bus)