HTS Touristik
(0 61 51) 36 86 570
Mo-Fr 09-12h / 14-17h

info@london-kurztrip.de
London Kurztrip
London Underground Station Camden Town

Camden Town, eine unterirdische U-Bahn-Station im Stadtteil Camden Town, Bezirk Camden, liegt an der Kreuzung Camden High Street und Parkway. Das hohe Besucheraufkommen des Camden Marktes (ca. 500.000 p. Woche) führt zu Kapazitätsengpässen. Eine Erweiterung würde den Abriss der Marktbereiche „Buck Street“ und „Electric Ballroom“, sowie weiterer Gebäude erfordern. An Wochenenden (13:00 - 17:30 Uhr) ist die Station nur für die Anfahrt offen. Rückfahrten erfolgen von der 15 Minuten südlich gelegenen Station „Mornington Crescent“.

Nach der Ankunft folgt man einfach dem Pulk der meist - aber nicht nur - jungen Leute in schrillen Outfits (60er Jahre-Fans, Punks, Grufties) über die „Camden High Street“. Die Ladenfronten, jede mit einem anderen auffälligen Stilelement, sind allesamt Eyecatcher. Nach Überquerung einer Brücke bei der Regent’s-Canal-Schleuse „Camden Lock“ ist man am Ziel: „Camden Market Lock“, der populärste der Märkte, mit dem beliebten Pub "The Hawley Arms". Die anderen sind „Stables Market“ im Norden mit der größten Fläche, „Buck Street Market“ im Süden, „ Electric Ballroom“ (Räumlichkeiten eines 1930er Jahre-Clubs wo schon Madness, Iggy Pop u.a. Rockbands spielten. Auch heute noch - neben Marktplatz – Clubaktivitäten), „Inverness Street“ in einer Seitenstraße wo besonders viele Pubs/Bars sind.

Die Märkte bieten ein Sammelsurium an Szene- und 60ties-Kleidung, „second hand“-Klamotten, gebrauchte Bundeswehrsachen sind besonders in. Wer hier einkauft, will ein „cooles Outfit“, nichts für den braven Arbeitsalltag. Unmengen an CDs und Schallplatten, darunter viele Raritäten fallen auf. Insgesamt erlebt man ein Szenario aus europäischem Flohmarkt und orientalischem Basar (handeln lohnt sich überall) mit einer Prise englische Antiquitäten in den alten Stallungen für die Pferde der ehemaligen Londoner Pferdestraßenbahn.

Die Vielfalt des Angebots ist schier unglaublich, da verbringt man schnell den ganzen Tag und bekommt Hunger. Hier kann man sich durch die Weltspeisekarte essen. Von afrikanisch bis zypriotisch ist alles vorhanden. Unbedingt mal „Lamb Khafta“ probieren. Tipp: kurz vor Schließung machen viele Essensstände „Ausverkauf“: alles für 1£-2£. Man kann aber auch richtig gut und teuer essen, z.B. in der „Camden Brasserie“.

Wer Camden Town unter der Woche besucht, trifft auf einen ruhigeren, dennoch flippigen und coolen Szene-Stadtteil, in dem MTV und RTL nicht umsonst ihre Studios am Camden Markt haben.

Tickets

Tickets für U-Bahn (London Underground) & Bustickets

  Visitor Oyster card
Ticket für U-Bahn, Bus, DLR und Tram in London
  London Visitor Travel Card
Tageskarte (U-Bahn, Bus & DLR) für London
  London Tube Ticket
Einzelfahrt für die Londoner U-Bahn
  Group Day London Travelcard
Für Gruppen ab 10 Personen
  London Visitor Travel Card (E-Voucher)
Automaten-Hinterlegung bei National Rail
  London Sightseeing Pass
 
Eintrittpass zu über 80 Touristenattraktionen in London
  ZSL London Zoo
 
ZSL London Zoo

Underground images courtesy of Transport for London (TfL)

Vorkasse Paypal MasterCard VISA Giropay
Ihr Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
Warenkorb anzeigen
DHL-Paketversand

Bis 31.10. übernehmen wir bereits ab € 150,00 Bestellwert (sonst € 200,00) die Kosten für den DHL-Paketversand (Standard)!



Merlins Magical Summer
<
Visitor Oyster card
The London Pass
London Pass
London Explorer Pass
London Explorer Pass
The Original Tour
The Original Tour
Ticket-Ratgeber
Travel oder Oyster-Card
Musicals
Lion King
Wicked

The Phantom of the Opera
Thriller Live

Mamma Mia
Kinky Boots