06151 3686570Mo-Fr: 09:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

London Informationen

Wissenswertes zu Ihrer Reise

London Taxi

Hello taxi!

Anders als bei uns darf in London der Fahrdienst Uber seine Dienste anbieten, aber eine Fahrt im klassischen Londoner Taxi gehört unserer Meinung nach auf alle Fälle dazu.

Dies sogenannten „Black Cabs“ gibt es seit Generationen, d.h. in verschiedenen Ausführungen und längst nicht mehr nur in schwarz. Nachdem Sie eines heran gewunken haben, öffnet der Fahrer das Beifahrerfenster und fragt Sie nach dem Ziel. Im Anschluss dürfen Sie (hinten) Platz nehmen - bis zu 3 Personen auf der Rückbank und zwei auf dem Klappsitz. Während der Fahrt sind die Türen verriegelt, d.h. bitte nicht darüber wundern.

Mit der Ankunft ermittelt der Fahrer den Endpreis - evtl. Nachtzuschläge werden erst in diesem Moment addiert. Ein Trinkgeld in Höhe von 10% ist üblich und wird erwartet.

Achtung: vor allem abends, wenn die Pubs oder Discos schließen, sind Taxen kurzzeitig mal Mangelware - vermeiden Sie es dann auf alle Fälle, sich vorzudrängeln - denn spätestens dann werden Sie merken, warum entlang der Straße eine Schlange wartender Menschen steht. Und nehmen Sie sich in Acht vor illegalen Taxen – den so genannten „Mini Cabs“- deren Fahrer sprechen Sie gezielt an und abgesehen vom Sicherheitsaspekt können die Preise überteuert sein.