(0 61 51) 36 86 570 / Mo-Fr 09:00-12:00 & 14:00-17:00

Tickets

Eintrittskarten, Sightseeing-Pässe, Kombi-Tickets

City Sightseeing Cambridge

Hop-On / Hop-Off Tour Cambridge

Cambridge wird stark durch die Universität mit ihren insgesamt 31 Colleges geprägt. Nach Oxford hat Cambridge die zweitälteste Universität Englands. Sie hat weltweit die meisten Nobelpreisträger hervorgebracht. Das durch die Universität und ihre Studenten geprägte Stadtzentrum lässt sich am bequemsten bei einer Stadtrundfahrt entdecken. Die roten Doppeldeckerbusse steuern zwanzig Haltepunkte an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an.

Bereits um 40 v. Chr. errichteten die Römer hier einen militärischen Posten. Davon zeugen noch heute viele römische Straßen und Befestigungen in und um die Stadt. Das etwa 80 km nordöstlich von London gelegene Cambridge blieb auch in den folgenden Jahrhunderten ein wichtiges Handelszentrum. Im Jahr 1209 entstand hier durch ehemalige Professoren und Studenten aus Oxford die Universität von Cambridge. Das Peterhouse College war das erste College, dem in den nächsten Jahrhunderten 30 weitere Colleges folgten. Direkt im Stadtzentrum liegt das Corpus Christi College mit der berühmten Grasshopper Clock. Charles Darwin studierte am Christ’s College, Sir Isaac Newton am Trinity College. Zum Trinity College gehört die weltberühmte Wren Library und zum King’s College die beeindruckende King's College Chapel. Diese gotische Kirche hat das weltweit größte Fächergewölbe und ist das Wahrzeichen von Cambridge. Das letzte College, an dem Frauen aufgenommen wurden, war das Magdalene College. Das Robinson College wurde im Jahr 1979 als bisher letztes College eröffnet. Die im Osten der Stadt gelegenen Colleges grenzen direkt an den Fluss Cam. Die zwischen Colleges und Fluss liegenden Wiesen werden Backs genannt und bringen die beeindruckende Architektur der Colleges erst so richtig zur Geltung. Im Stadtzentrum in der Trinity Street kaufen Studenten seit 1581 ihre Bücher im Cambridge University Press Bookshop.

Auf der Stadtrundfahrt werden neben Universitätsgebäuden auch weitere wichtige Sehenswürdigkeiten von Cambridge angesteuert. Dazu gehört die Church of the Holy Sepulchre, eine von vier mittelalterlichen Rundkirchen, die in England erhalten geblieben sind. Diese auch Round Church genannte Kirche ist nach der President’s Lodge des Queen's College das zweitälteste Gebäude von Cambridge. Das Fitzwilliam Museum zeigt dem Besucher Kunst des 14. bis 21. Jahrhunderts. Auch der University Botanic Garden und das American World War II Memorial and Cemetery in Madingley sind einen Besuch wert. Kaum ein Besucher von Cambridge verlässt die Stadt, ohne mit einem Stocherkahn eine Bootsfahrt auf dem Cam unternommen zu haben. Die von der Venediger Seufzerbrücke inspirierte Bridge of Sighs und die Mathematical Bridge sind nur einige der wunderschönen Brücken, die den Fluss innerhalb von Cambridge überqueren.

  Art des Tickets
City-Sightseeing-Ticket
Öffnungs- bzw. Betriebszeiten
access_time Die City Sightseeing-Tour Cambridge findet ganzjährig und täglich statt.
  Zeitliche Einschränkungen
Am 25.12., 26.12. und 01.01. werden keine Sightseeing-Touren angeboten.
  Dauer
Die Tour dauert 80 Minuten, Busse fahren alle 20 Minuten im Sommer und alle 40 Minuten im Winter.
Gültigkeit
Das Ticket für die City Sightseeing-Tour Cambridge ist 24 Stunden gültig und offen datiert, d.h. Sie müssen es nicht für einen festen Termin buchen.
Erreichbarkeit / Lage
Silver Street
Leistungsträger vor Ort
City Sightseeing Ltd
Unit 4 Pathlow Farm
Featherbed Lane
Wilmcote
Stratford-upon-Avon
Warwickshire
CV37 0ER
England
Unverbindliche Anfrage

Falls Sie noch Fragen zum oben genannten Produkt haben, freuen wir uns über Ihre Anfrage.


zur Buchung

Images: Courtesy of City Sightseeing Worldwide



Die beliebtesten Sightseeing Tickets für London

Fahrkarten für Flughafentransfers und Öffentlichen Nahverkehr in London (U-Bahn, Bus)