06151 3686570Mo-Fr: 09:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

London Tickets

Eintrittskarten, Sightseeing-Pässe, Kombi-Tickets

NFL in London


Wie auch in der letzten Saison werden in diesem Jahr während der Regular Season wieder einige Spiele der NFL in London ausgetragen. So haben auch europäische Football-Fans die Chance, die volle Action der NFL live zu sehen, ohne dafür die hohen Flugkosten in die USA bezahlen zu müssen. Vier Spiele wird es in der kommenden Saison in London zu sehen geben, wo auch große Teams wie die Los Angeles Rams oder die Chicago Bears zu sehen sein werden.

Oakland Raiders vs Chicago Bears im Tottenham Hotspur Stadium, 6. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Den Auftakt in London machen die Oakland Raiders und die Chicago Bears.

In diesem Inter-Conference Match-Up wollen beide Teams zeigen, dass sie es in die Playoffs schaffen können. Die Raiders haben sich im Sommer durch den Wide Receiver Antonio Brown, der von den Pittsburgh Steelers nach Oakland wechselte, verstärkt. Außerdem konnte Tyrell Williams in der Free Agency von den Los Angeles Chargers verpflichtet werden.

Die Rookies Clelin Ferrell und Johnathan Abram können echte Verstärkungen für die Raiders sein, die die letzte Saison mit 5-11 beendeten.

Chicago konnte die letzte Saison mit einer starken 12-4 Bilanz beenden, im ersten Playoff Spiel war aber gegen die Philadelphia Eagles direkt Schluss. Die Bears um Quarterback Mitch Trubisky und Khalil Mack sind auch in diesem Jahr wieder brandgefährlich.

Carolina Panthers vs Tampa Bay Buccaneers im Tottenham Hotspur Stadium, 13.10.2019, 15:30 Uhr

Das zweite Spiel im Tottenham Hotspur Stadium tragen die Carolina Panthers und die Tampa Bay Buccaneers gegeneinander aus. Für beide Teams lief die letzte Saison nicht so wie geplant. Während die Panthers um Star-Quarterback Cam Newton große Hoffnungen für die Playoffs hatten, wurden diese mit einer 7-9 Bilanz komplett verpasst. Die Buccaneers mussten mit 5-11 noch früher die Segel streichen. Beide Teams spielen in der NFC South, was dem Spiel eine gewisse Derby-Atmosphäre verleiht. Verstärkt haben sich die Buccaneers unter anderem mit Donovan Smith, Shaquil Barrett und Deone Bucannon.

Die Panthers haben sich dagegen mit einigen Spielern aus der AAF verstärkt.

Cincinnati Bengals vs Los Angeles Rams, Wembley Stadium, 27.10.2019, 18:00 Uhr

Wie auch letztes Jahr wird das Wembley Stadium wieder Schauplatz von NFL Spielen. Dieses Mal treffen hier die Cincinnati Bengals und die Los Angeles Rams aufeinander. Die Bengals haben ihren Roster nach einer 6-10 Saison durch John Miller von den Buffalo Bills und B.W. Webb von den New York Giants verstärkt.

Die Rams hatten dagegen nicht viele Verstärkungen nötig: Nach dem NFC Championship in der letzten Saison und der Niederlage gegen die New England Patriots sind die Rams auch in dieser Saison wieder einer der Favoriten auf den Super Bowl. Quarterback Jared Goff, Todd Gurley und Aaron Donald bilden die Mitte eines starken Teams.

Houston Texans vs Jacksonville Jaguars, Wembley Stadium, 03.11.2019, 15:30 Uhr

Für Houston endete die letzte Saison überraschend in den Playoffs, dort musste sich das Team aber im ersten Spiel gegen die Indianapolis Colts geschlagen geben. Vor allem die Secondary der Texans wurde durch neue Verpflichtungen gestärkt. Tashaun Gipson, Bradley Roby und Briean Boddy-Calhoun sollen die Defensive stärken.

Die Jacksonville Jaguars wollen nach einer enttäuschenden 5-11 Saison wieder in die Playoffs zurückkehren. Die wichtigsten Zugänge sind dabei der gedraftete Josh Allen, der als Linebacker aufläuft, und Nick Foles, der als neuer Quarterback die Offensive leiten soll. Er konnte schon 2018 mit Philadelphia einen Super Bowl gewinnen.

Wichtige Produktinformationen


Zusatzinformationen NFL in London

Falls Sie noch Fragen zum oben genannten Produkt haben, freuen wir uns über Ihre Anfrage.

Kunden über uns



Die beliebtesten Sightseeing Tickets für London

Fahrkarten für Flughafentransfers und Öffentlichen Nahverkehr in London (U-Bahn, Bus)