06151 3686570Mo-Fr: 09:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

London Informationen

Wissenswertes zu Ihrer Reise

Londoner Nightlife

Bars & Nachtleben


Hands In Air Rave / Anthony Mooney/Shutterstock.com

Ministry of Sound

In den 90ern von einem Busbahnhof umgebaut, ist das Ministry of Sound mittlerweile eine Legende in der Londoner Club-Szene - und ebenso ein internationales Markenzeichen. Es befindet sich nahe Elephant & Castle, südlich von Waterloo. Im Club gibt es 5 Säle, 4 Bars, eine VIP-Lounge, einen Innenhof und angeblich das weltbeste Soundsystem.

103 Gaunt Street, Elephant & Castle, London

Fr 22.30-6.00. Sa 23.00-6.00

U-Bahnhof Elephant & Castle


Men and beer / Syda Productions/Shutterstock.com

The Argyll Arms

Bekannt für seine Real Ales, traditionelles Kneipenessen und wunderschönes viktorianisches Dekor, ist das Argyll Arms ein Stück altes London, das sich im pulsierenden Einkaufsviertel Oxford Street findet. Das Pub wurde 1742 fertiggestellt und steht heute unter Denkmalschutz. Es ist benannt nach dem zweiten Duke of Argyll und ein Gerücht besagt, dass einst ein Geheimtunnel den Pub mit dem Anwesen des Fürsten verband.

18 Argyll Street, London

Mo-Do 10.00-23.30. Fr-Sa 10.00-24.00. So 10.00-23.00

U-Bahnhof Oxford Circus.


Cool bar / Marcin Sylwia Ciesielski/Shutterstock.com

Icebar London

Herausgearbeitet aus kristallklarem Eis vom Fluss Torne in Schweden und konserviert bei konstanten bei 5 Grad unter Null, die Icebar London ist sprichwörtlich die coolste Bar der Stadt. Alles in der Bar ist aus Eis, einschließlich der Wände, Tische, Stühle, sogar die Gläser, in denen die Cocktails serviert werden. Jedes Jahr im Herbst wird die Bar umgestaltet und erscheint in einem neuen Design.

31-33 Heddon Street, London

U-Bahnhöfe Oxford Circus und Piccadilly Circus.


Red wine in wineglass / Igor Normann/Shuttlestock.com

Gordon’s Wine Bar

Gordon's, vermutlich die älteste Weinbar Londons (gegründet 1890), strahlt eine besondere Atmosphäre aus. Man fühlt sich versetzt in eine andere Zeit. Die Kellerbar serviert bei Kerzenlicht eine breite Auswahl an Weinen, Sherrys und Portos vom Fass und herzhafte Mahlzeiten. Hier ist immer viel los, wenn Sie einen Tisch erobern wollen, müssen Sie so gegen 16.00 da sein.

47 Villiers Street, London

Mo-Sa 11.00-23.00. So 12.00-22.00

U-Bahnhöfe Charing Cross und Embankment.


Happy young people having fun / Jacob Lund/Shutterstock.com

Piccadilly Institute

In den sechs verschiedenen Sälen des Piccadilly Institute gibt es etwas für jeden Geschmack. Jeder Saal ist anders gestaltet mit verschiedensten skurrilen und sonderbaren Elementen. Das Piccadilly Institute liegt im Herzen von Piccadilly. Happy-Hour jeden Abend 17.00-21.00 Uhr, aufgelegt wird alles von den Klassikern aus den 80ern bis R&B.

The London Pavillion, 1 Piccadilly Circus, London

Mo-Sa 16.00-03.00

U-Bahnhof Piccadilly Circus


man playing in casino / AS Inc/Shutterstock.com

The Hippodrome Casino

Das Hippodrome Casino am Leicester Square ist glanzvoll, pulsierend und voll mit kleinen Vergnügungen. Auf fünf Stockwerken verteilt finden sich Spielbereiche, Live-Shows, sechs Bars, zwei Lounges und eine Raucher- und Zigarrenbar im Außenbereich. Das Herzstück ist aber die Heliot Bar auf dem Balkon der ersten Stocks, es werden neue Versionen der klassischen Cocktails aus der glamourösen Vergangenheit des Hippodromes gemixt.

Leicester Square, London

24 Stunden täglich, sieben Tage die Woche

U-Bahnhof Leicester Square.


friends clinking glasses at bar / club / Gorodisskij/Shutterstock.com

The Atlas Pub

Entspannen Sie sich im gemütlichen Atlas Pub mit seinen stilvollen Wandvertäfelungen, frischen Blumen und dem gemauerten Kamin. Neben einer erlesenen Auswahl an Weinen und Ales gibt es viele leckere, abwechslungsreiche Gerichte. Hier im Atlas Pub finden die beliebten Weinseminare der London Wine Academy statt.

16 Seagrave Road, Fulham, London

Mo-Sa 12.00-23.00. So 12.00-22.30

U-Bahnhof West Brompton


Low angle shot of group of friends / Jacob Lund/Shutterstock.com

The Roxy

Südlich der belebten Straßen von Londons West End befindet sich die zwanglose Bar The Roxy. Beliebt sowohl bei Studenten als auch beim Feierabendpublikum. The Roxy pumpt sechs Nächte die Woche angesagte elektronische und alternative Rhythmen unter die Leute. Happy-Hour beginnt um 17:00 Uhr und endet um 20:30 Uhr.

3-5 Rathbone Place Marylebone, London

Mo-Do 17.00-03.00. Fr 17.00-03.30. Sa 18.30-03.30

U-Bahnhof Tottenham Court Road.


beer glasses / Shebeko/Shutterstock.com

The Prince Alfred

Seit seiner Eröffnung im Jahre 1863 ist die Einrichtung des Prince Alfred weitgehend unverändert, einschließlich der Nebenzimmer aus viktorianischer Zeit - jedes mit eigener Tür zur Straße und hölzerner Abtrennung untereinander und kleiner Tür zum Innenraum des Pub. Das PA, wie es von den Einheimischen genannt wird, serviert auch Essen im angrenzenden Speisesaal Formosa. Sie finden das PA nahe dem malerischen Ufer von Little Venice.

5a Formosa Street, London

Mo-Do 12.00-23.00. Fr-Sa 12.00-24.00. So 12.00-23.00

U-Bahnhof Warwick Avenue.