06151 3686570Mo-Fr: 09:00 - 12:00 & 14:00 - 17:00

London Informationen

Wissenswertes zu Ihrer Reise

Nützliche Informationen

Die Auswahl in London ist riesig, hier ein Auszug der beliebtesten Museen und Attraktionen


 / TukTuk Design

Reisepass / Visum

Staatsangehörige von den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Norwegen, Liechtenstein, Island, der Schweiz und der überseeischen Länder und Gebiete (ÜLG) benötigen nur einen gültigen Reisepass für die Einreise nach Großbritannien. Einwohner von weiteren 10 Ländern benötigen für Aufenthalte unter 6 Monaten kein Einreisevisum: USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Japan, Singapur, Südkorea, Südafrika, Hongkong und Malaysia. Staatsangehörige einiger weiterer Länder benötigen kein Visum, müssen jedoch ein Einreisezertifikat besitzen. Auf der Website der britischen Regierung können Sie nach spezifischen Anforderungen suchen: www.gov.uk/check-uk-visa.


Calendar / VectorA/Shutterstock.com

Beste Reisezeit

London hat ein mildes Klima und kann daher zu jeder Jahreszeit besucht werden. Einige Dinge müssen jedoch zuerst berücksichtigt werden. Die meisten königlichen Paläste und Residenzen, wie die State Rooms im Buckingham Palace, sind nur in den Sommermonaten für die Öffentlichkeit zugänglich, ebenso wie viele der wichtigsten Festivals der Stadt, wie das British Summer Time Music Festival. Ende Juni bis Mitte Juli ist auch die Zeit, in der Sie die besten Verkäufe in der Stadt finden können. Der Frühling ist auch eine gute Jahreszeit für einen Besuch, da das Wetter im Allgemeinen gut ist und es einfacher und billiger ist, eine Unterkunft zu finden (Hochsaison in London bedeutet eine Menge Touristen). Wenn Sie das furchtbare Wetter nicht stört, kann Nebensaison (Januar und Februar) eine gute Option auch sein, mit weniger Touristen und niedrigeren Preisen.


 /

Taxi

Mindestens einmal sollte man auch mit einem der berühmten schwarzen Londoner Taxis gefahren sein - sie sind äußerst komfortabel und geräumig. Sie können ein Taxi auf der Straße anhalten oder eins am Taxistand nehmen. Taxifahrten werden per Taxameter berechnet, der Mindestfahrpreis beträgt £2,40. In London gibt es auch viele private Fahrdienste und Minicabs - diese haben kein Taxameter und der Fahrpreis sollte bei der Buchung ausgehandelt werden. Die kostenlose App CabWise von 'Transport for London' hilft bei der Suche nach einem ortsansässigen, seriösen Unternehmen. Die Smartphone-App 'Hailo' ist eine exzellente Alternative, ein Black Cab Taxi in der Nähe zu finden.


 / Andy Fuchs

Postämter

Briefmarken gibt es vielerorts in London, bei der Post, am Kiosk und Supermärkten. Wenn Sie ein Päckchen oder ein Souvenir verschicken wollen, gehen Sie am besten zur Post - für das nächste Postamt schauen Sie am besten auf der Webseite der Post nach. Postämter sind generell montags-freitags von 9.00-17.30 Uhr und samstags von 9.00-12.30 Uhr geöffnet.


pharmacy / Gemma Garner

Apotheken

Sowohl rezeptfreie als auch rezeptpflichtige Medizin können Sie in jeder der vielen Apotheken in London bekommen. Apothekennotdienste gibt es bei niedergelassenen Apotheken und auch bei einigen Filialen von Boots und Superdrug sowie bei einigen größeren Supermärkten. Boots London Piccadilly Circus:


 / Jardson Almeida

Telefon

Die internationale Landesvorwahl für GB lautet +44 oder 0044, das anstelle der ersten "0" der Telefonnummer gewählt wird. Wenn Sie z. B. vom Ausland die Nummer 020 7946 0000 anrufen möchten, so müssen Sie +44 20 7946 0000 wählen. Die Vorwahlnummern von London sind (020) 7, (020) 8 und (020) 3. Wenn Sie in London von einem Festnetzanschluss eine andere Festnetznummer im Großraum London anrufen möchten, brauchen Sie die "020" nicht zu wählen und können direkt mit der 7, 8 oder 3 beginnen.


 / Stirling Tschan

Stromversorgung

Die Stromversorgung in GB hat einige Besonderheiten. Elektrogeräte werden in GB mittels eines 3-poligen Steckers und über die entsprechenden Wandsteckdosen mit Strom versorgt. Was viele Besucher nicht wissen, da es in ihren Ländern nicht zum Standard gehört, diese Wandsteckdosen haben einen eigenen An-/Ausschalter. Die durchschnittliche Spannung an einer Steckdose in GB ist 230 V oder etwas darüber. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät diese Spannung verträgt, bevor Sie es anschließen. Stromadapter und -umwandler gibt es am Flughafen oder im Elektrohandel wie z. B. Argos oder Curry's. In vielen Kaffeehausketten mit WLAN und in Fernzügen gibt es öffentlich zugängliche Netzsteckdosen. Macht die Handybatterie schlapp? Laden Sie die iPhone App 'find-a-chargebox' herunter, um die nächste Ladestation zu finden.