Ihr Ticket-Shop für Flughafentransfers, U-Bahn-Tickets, Sightseeing-Touren und Eintrittskarten für Ihre Reise nach London
 

Sightseeing in London

Wimbledon

Wimbledon

Wimbledon ist ein schmucker Vorort im Süden Londons. Historische Bauten bestimmen das Bild der ruhigen, idyllischen Wohnlage um den Wimbledon Common. Bekannt geworden ist Wimbledon durch die alljährliche Austragung des ältesten Tennisturnieres der Welt. Zwei Wochen im Juni und Juli beherrschen die All England Lawn Tennis Championships Wimbledon und seine Gäste.

1877 waren es 22 Aktive und knapp 200 Zuschauer, welche auf dem Gelände an der Worple Road den Grundstein für das Sportereignis legten. Damals gewann der Engländer Spencer W. Gore. Blieb Wimbledon auch zunächst den Männern vorbehalten, ab 1884 durften auch Frauen auf den Rasen.

Rasch erfreuten sich die Wettkämpfe großer Beliebtheit und 1922 entstand an der Church Road eine neue Anlage, welche 14 000 Menschen Platz bietet. Den Geist von Wimbledon schickte man 1937 mit der ersten Fernsehübertragung in die Welt.

Veranstaltet wird die Veranstaltung vom All England Lawn Tennis and Croquet Club. Ganz der Tradition folgend, darf nur in weißer Spielkleidung angetreten werden. Während der Wettkämpfe genießt das Publikum Erdbeeren mit Sahne und Champagner.

Ebenfalls alten Regeln zu Folge eröffnet der Titelverteidiger das Einzel der Herren auf dem Centre Court. Insgesamt wird auf 18 Courts gespielt. Neben Einzelwettbewerben der Damen und Herren, werden auch im Doppel und im Gemischten Doppel Wertungen ausgetragen.

Die Herren spielen um die begehrten "Callenge Cups", die Damen dürfen sich über den "Venus Rosewater Dish" freuen. Bislang die meisten Siege erreichten die Amerikaner Martina Navratilova und Pete Sampras.

Auch Michael Stich, Steffi Graf und Boris Becker waren in Wimbledon siegreich. Boris Becker, mit seinen damals 17 Jahren, gilt als jüngster Wimbledon-Sieger. Wimbledon besitzt einen eigenen Radiosender und das Turnier wird in 182 Nationen übertragen.

Vom Londoner Stadtzentrum gelangt man per Zug oder U-Bahn in 20 Minuten nach Wimbledon. Der Transfer vom Flughafen Heathrow dauert knapp eine Stunde. Wer in Gatwick landet, benötigt mit dem Zug Richtung Clapham Junction ebenfalls eine Stunde.

Nächste U-Bahn-Station:
Wimbledon Park

Sightseeing-Tickets online bestellen

The Original Sightseeing Tour
The Original Sightseeing TourSightseeing-Tour mit Doppeldecker-Bussen, inkl. Themsefahrten
London Sightseeing Pass
London Sightseeing PassEintrittspass für über 60 Attraktionen in London, sowie zusätzliche Ermäßigungen

Lage Wimbledon