Ihr Ticket-Shop für Flughafentransfers, U-Bahn-Tickets, Sightseeing-Touren und Eintrittskarten für Ihre Reise nach London
 

Sightseeing in London

Royal Botanic Gardens

Royal Botanic Gardens, auch Kew Gardens genannt, sind in herrlicher Lage im Südwesten Londons gelegen. Direkt am Südufer der Themse bieten diese Gärten an der Kew Road Erholung von der Hektik der Großstadt.

Doch nicht nur Besucher nützen den Garten, auch Wissenschaftler und Botaniker forschen an den dort wachsenden Pflanzen. Jährlich werden etwa 80 000 Pflanzen bestimmt und untersucht, etwa 44 000 werden kultiviert. Sowohl einheimische wie auch exotische Pflanzen, die von Expeditionen seit dem 18. Jahrhundert mitgebracht wurden, wachsen hier. Eine Besonderheit stellen etwa 15 Pflanzen dar, die sonst als ausgestorben gelten.

Diese Vielfalt erfreut das Auge und es ist ein Genuss sich hier niederzulassen oder in den Gärten zu spazieren: fern dem Lärm der Großstadt fühlt man sich ins viktorianische Zeitalter versetzt.

Weit reicht die Geschichte der Royal Botanic Gardens zurück: Sie wurden auf Wunsch der Mutter König Georgs III., Prinzessin Augusta, angelegt. In den 40er Jahren des 19. Jahrhunderts entstanden zwei große Gewächshäuser, die damals wie heute bestaunt wurden.

Das Temperate House war um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert das größte Gewächshaus der Welt. Neben diesen Gewächshäusern empfiehlt sich der Besuch des historische Kräutergartens, des neu renovierten Palmenhauses sowie des ebenfalls neuen Evolution Houses. Auch die Orangerie, die Chinese Pagoda, Waterlily House sowie Alpine House lohnen einen Abstecher.

Ein Besucherzentrum informiert umfassend über alle relevanten Themen dieser botanischen Gärten. Sie werden am besten durch die nahe gelegene U-Bahn Station Kew Gardens erreicht. Die Öffnungszeiten sind im Sommer täglich von 9.30 bis 18.30 Uhr, im Winter von 9.30 bis 16.00 Uhr. Wer sich kulturell bilden möchte, wird von der Marianne North Gallery nicht enttäuscht sein: wunderschöne Pflanzen-Gemälde dieser Künstlerin sind hier ausgestellt. Last but not least sei der Besuch des Kew Palace ans Herz gelegt: hier lassen Möbel, Gemälde und Haushaltsgegenstände die georgianische Zeit wieder aufleben.

Nächste U-Bahn-Station:
Kew Gardens

Sightseeing-Tickets online bestellen

The Original Sightseeing Tour
The Original Sightseeing TourSightseeing-Tour mit Doppeldecker-Bussen, inkl. Themsefahrten
London Sightseeing Pass
London Sightseeing PassEintrittspass für über 60 Attraktionen in London, sowie zusätzliche Ermäßigungen

Lage Royal Botanic Gardens