Ihr Ticket-Shop für Flughafentransfers, U-Bahn-Tickets, Sightseeing-Touren und Eintrittskarten für Ihre Reise nach London
 

Sightseeing in London

St. Pauls-Kathedrale (St Paul´s Cathedral)

St. Pauls-Kathedrale (St Paul´s Cathedral)

Unweit der Themse, im Stadtbezirk City of London gelegen, steht die über 330 Jahre alte Hauptkirche der Londoner Diözese der Anglikanischen Kirche: St. Paul's Cathedral. Die Kathedrale, die zwischen 1675 und 1710 nach den Plänen von Christopher Wren erbaut wurde, ist die vierte an diesem Ort. Die erste wird auf das Jahr 604 n.Chr. zurückdatiert.

Die Kathedrale war in ihrer 300-jährigen Geschichte Schauplatz bedeutender Ereignisse: dem Begräbnis von Admiral Lord Nelson, des Kronenjubiläums Queen Victorias, der großen Geburtstage von Queen Elizabeth und der Hochzeit von Prinz Charles und Prinzessin Diana. Während des Ersten und Zweiten Weltkrieges wurden hier Friedensgottesdienste und nach dem 11. September 2001 Gedenkveranstaltungen abgehalten. In der Krypta unterhalb der Kirche haben zahlreiche bedeutende Persönlichkeiten ihre letzte Ruhestätte gefunden, darunter Sir Alexander Fleming, der Entdecker des Penicilins, Florence Nightingale und Admiral Lord Nelson.

Die heutige Kathedrale beruht erst auf dem dritten Entwurf, den Christopher Wren für den Bau anfertigte. Er entwarf eine Kirche mit kreuzförmiger Grundfläche, über deren Vierung - dort, wo sich Längs- und Querschiff schneiden - Wren eine von einer Laterne gekrönte 111 m hohe Kuppel errichten ließ.

Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die ringförmig angelegte Whispering Gallery. Sie ist mit ihren gebogenen Wänden, die wie Parabolspiegel arbeiten, so angelegt, dass ein geflüstertes Wort noch auf der anderen Seite der Kirche zu hören ist. Der Innenraum der Kirche ist dekoriert mit wertvollen Gemälden aus dem 18. und Mosaiken aus dem 19. Jahrhundert. Prachtvolle Kanzeln, Altare und Kapellen machen den Besuch zu einem Erlebnis.

Auch verkehrstechnisch ist St. Paul's Cathedral günstig gelegen: 8 Buslinien halten nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Es gibt auch eine eigene Underground- Station: St. Paul's (Central Line), die in fünf Minuten zu Fuß erreicht werden kann. Auch die Stationen Mansion House, Cannon Street and Blackfriars sind in unwesentlich längerer Zeit erlaufbar.

Besuchen kann man St. Paul's Cathedral Montags bis Samstags von 8.30 bis 16 Uhr.

Nächste U-Bahn-Station:
St. Pauls

Sightseeing Tour London:
St Paul´s Cathedral erreichen Sie auch mit der Original Sightseeing Tour.

Für diese Sehenswürdigkeit können Sie bei uns Einzeltickets buchen.

Sightseeing-Tickets online bestellen

The Original Sightseeing Tour
The Original Sightseeing TourSightseeing-Tour mit Doppeldecker-Bussen, inkl. Themsefahrten
St. Paul´s Cathedral
St. Paul´s CathedralEintrittskarte zur St. Paul´s Kathedrale inklusive Aussichtsplattform

Lage St. Pauls-Kathedrale (St Paul´s Cathedral)