Ihr Ticket-Shop für Flughafentransfers, U-Bahn-Tickets, Sightseeing-Touren und Eintrittskarten für Ihre Reise nach London
 

Sightseeing in London

Kensington Palast (Kensington Palace)

Kensington Palast (Kensington Palace)

Der Kensington Palast ist spätestens seit der Anteilnahme der Londoner und ihrer Gäste am Tod von Lady Diana im Jahr 1997 weltweit bekannt. Hier lebte Lady Di und hier legten viele Trauernde tausende von Blumengebinde vor den Toren der Residenz nieder. Der Kensington Palast liegt in den Kensingtons Gardens, die sich westlich an den Hyde Park anschließen. Bei einem Spazierung durch die Kensington Gärten gelangen London-Touristen am Südrand des Parks zum Albert-Denkmal, dass Königin Viktoria zu Ehren ihres Gemahls 1876 errichten ließ. Es liegt genau gegenüber der Royal Albert Hall, einem der größten Konzerthäuser Londons.

Der Kensington Palast kann heute besichtigt werden, obwohl ein großer Teil der Räume noch von der königlichen Familie genutzt wird. Der Kensington Palace ist eng mit der langjährigen Thron-Inhaberin Queen Victoria verbunden, die hier im Jahr 1819 zur Welt kam und im prächtig ausgestatteten Kuppelsaal getauft wurde. Der Eingang befindet sich auf der nördlichen Seite des Palastes, unweit der U-Bahn-Station Queensway. Zu besichtigen sind unter anderem die Staats-Appartements, in denen das Leben der Hocharistokratie mit verschiedenen Ausstellungsstücken erläutert wird. Über das üppig ausgestattete Treppenhaus gelangen Besucher zu einem weiteren öffentlichen Raum: der Queen's Gallery. In diesem mit Eichenholz getäfelten Saal sind wertvolle Herscherporträts zu sehen. An die Galerie schließen sich die Wohn- Arbeits- und Schlafräume an, die von den früheren Königinnen Viktoria, Maria und Anna genutzt wurden. Alle Wohnräume sind mit originalen und persönlichen Gegenständen der jeweiligen Bewohnerinnen ausgestattet. Wertvolle Gemälde über das historische London hängen auch in der König William Galerie, die auf die Gemächer folgen.

In einem Teil des Kensington Palastes wird an zwei berühmte Bewohnerinnen erinnert, die vor allem als Stil-Ikonen verehrt werden: Lady Diana und Prinzessin Margaret. Besucher können hier die Kleider der ersten Frau von Prinz Charles sehen und sowie zahlreiche Fotos aus dem Leben der jüngeren Schwester von Queen Elisabeth II. Der Kensington Palast ist täglich geöffnet.

Nächste U-Bahn-Station:
High Street Kensington, Queensway

Für diese Sehenswürdigkeit können Sie bei uns Einzeltickets buchen.

Diese Sehenswürdigkeit gehört zum London Pass und zum Three Palaces Pass, die Sie beide bei uns buchen können.

Sightseeing-Tickets online bestellen

The Original Sightseeing Tour
The Original Sightseeing TourSightseeing-Tour mit Doppeldecker-Bussen, inkl. Themsefahrten
Kensington Palace
Kensington PalaceEintrittspass für den verzauberten Palast

Lage Kensington Palast (Kensington Palace)